Der Große Windeltest

Der grosse Windeltest von Marken und Discountermarken
Der grosse Windeltest von Marken und Discountermarken

Es ist geschafft: Ich habe dank eurer Hilfe 20 verschiedene Windel testen dürfen.


Doch was genau habe ich eigentlich getestet?


Da Komfort und Passform von Kind zu Kind unterschiedlich sind, habe ich mich darauf konzentriert, die Saugfähigkeit und die Trockenheit zu testen. Zudem habe ich den "Geruch" getestet.


Womit habe ich getestet?


Mit einem Gemisch aus Wasser, Essig (für den Geruch) und einem Tropfen Spülmittel (gegen die Oberflächenspannung) habe ich den Test durchgeführt. Warum ich die Windeln nicht an meinem Kind getestet habe, ist ganz einfach zu erklären: auf meine Art und Weise hatte ich einen genauen Überblick, WIEVIEL GENAU in die Windel hinein geht und konnte allen Windeln die selbe Flüssigkeitsmenge zumuten.

Wie bin ich vorgegangen?


Ich habe das Gemisch vorbereitet und nach und nach alle Windeln bis zum Optimum damit befüllt. Das überschüssige Wasser konnte abgegossen werden.

Danach wog ich die Windeln um zu testen, wie viel Wasser genau aufgenommen wurde. Um nun die Trockenheit zu testen, nahm ich ein grobes und saugfähiges Papier und drückte es sanft auf die Innenseite der Windel. War die Windel feucht, nahm das Papier es auf und verfärbte sich.

Aus diesem Vorgehen gingen ein paar Interessante Ergebnisse hervor die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Die absoluten Verlierer....

Chicco 

Bella Happy

Tojours Junior 

Babydream

Natuvell 

Babylove Nature

Why?


Die Saugfähigkeit ist absolut ok. Alle Windeln fassen 300 bis 400 ml jedoch sind die Windeln einfach nur FEUCHT! Chicco und Natuvell sogar richtig nass. So werden Kinder wund!

Das Mittelfeld....

Mit diesen Windeln kannst du nichts Falsch machen. Sie sagen gut, sind allerdings nur Semitrocken. Die getesteten Pampers werden außerdem sehr steif und riechen bei Nässe stark nach Chemie.

Die absoluten Sieger und der Preis-Leistungs Sieger...

Der absolute Preis-Leistungs Sieger sind die Tojours von Lidl, Babylove von dm und die Windeln von Edeka und Tengelmann. Sie sind seeeehr saugstark, Knochentrocken und kosten im Gegensatz zu Pamper und Lillydoo nicht einmal die Hälfte. Bei den Pampers Baby-Dry ist mir außerdem wieder aufgefallen, dass sie sehr nach Chemie riechen und extrem Steif werden. Lillydoo riecht angenehm, bleibt trocken und saugt viel...Aber nicht besser als die oben genannten Preis-Leistungs Sieger.



Andere Pampers Produkte wiesen im Test ein sehr geringes Fassungsvermögen auf.



Zum Abschluss...


Sei gesagt, dass ich ganz unabhängig getestet habe. Ich habe kein Geld dafür bekommen UND auch keine Prämien. Zudem ist es von der Körperform und der Haut des Kindes abhängig, welche Windeln es verträgt. Dieser Test soll nur Anhaltspunkte liefern...

Kommentar schreiben

Kommentare: 17
  • #1

    Cindy (Freitag, 20 Januar 2017 18:15)

    Ich finde diesen Beitrag wirklich sehr Interessant, und auch sehr Hilfreich für all die Mamas da draußen!
    Wir nutzen schon immer - abwechselnd - die Babylove von DM und Pampers Babydry
    Damit war ich auch immer absolut zufrieden und nun wurde meine Meinung hierzu gestärkt.
    Vielen Dank!

  • #2

    Nici (Freitag, 20 Januar 2017 18:32)

    Wow ! Toller Beitrag
    Finde es sehr hilfreich, bin auch noch fleißig am testen welche Windeln für uns am besten sind. Muss sagen die von lidl fallen bei uns weg , damit ist nein kleiner immer Nass. Die von DM finde ich auch super!

  • #3

    kathinka (Freitag, 20 Januar 2017 18:42)

    Vielen Dank für Deine Arbeit und Mühe. Wir erwarten dieses Jahr Nachwuchs und so sind wir schon mal gut beraten.

  • #4

    Angie92 (Freitag, 20 Januar 2017 18:55)

    Ich find es echt klasse das du das für all die Frauen getestet hat. Wie oft steht man vorm Regal (mit tausende Sorten) und man ist direkt überfordert. Ich hab bis jetzt nur Pampers getestet weil ich mir denken ist teuer und die meisten sind zufrieden damit machst du nichts falsch. Bei denn güngstiger hat man doch schiss da ein Fehler zu machen. Wer möchte schon ein wunden popo beim Kind sehen. Du bist eine TOLLE MUTTER UND BLOGGERIN. <3

  • #5

    Christiane (Freitag, 20 Januar 2017)

    Das bestätigt meine Erfahrung in Sachen Windeln!
    Lidl und DM sind für mich die besten Windeln - fairer Preis und super saugstark, passgenau und trocken.

  • #6

    Carina (Freitag, 20 Januar 2017 19:41)

    Hallo ! Vielen Dank für deine Mühen :) der Test sagt genau das aus, was ich bei meiner kleinen festgestellt habe, obwohl ich anmerken muss, dass die Pampers schlechter geworden sind. Vielleicht hätten sie vorher besser abgeschnitten ...
    Muss gleich mal zu lidl fahren und ausprobieren.
    Danke dir nochmal ! �

  • #7

    Daniela (Freitag, 20 Januar 2017 20:23)

    Sehr interessanter Beitrag!
    Nicht umsonst weiß ich, daß ich von den dm pampis so überzeugt bin.
    Und sie sind auch noch einer der Testsieger. Mal wieder alles richtig gemacht.�

  • #8

    Mareike (Freitag, 20 Januar 2017 20:24)

    Ooooh, das ist ne super Vorgehensweise!

    Ich finde, das ist mal ein unabhängiger und gewinnbringender Test. Tatsächlich ist das Testergebnis auch gewissermaßen überraschend �.
    Ich finde es prima, dass es preisgünstige Alternativen zu Pampers gibt!

    Vielen Dank für deine Mühe, jetzt weiß ich, welche ich gerne mal ausprobieren möchte.
    Schließlich sind Windeln bei uns noch eine ganze Weile ein notwendiges Übel �.

    Liebe Grüße!

  • #9

    Caro (Freitag, 20 Januar 2017 22:08)

    Wir nutzen auch immer pampers babydry fande sie auch bisher immer gut ausser dem Geruch !
    Hab jetzt vor kurzem auch mal eine Packung bei dm und eine bei lidl geholt. Und kann mich deinem Ergebnis nur anschließen

  • #10

    Jeannette (Freitag, 20 Januar 2017 23:16)

    Haben auch ewig rum getestet. Sind bei dm und rossmann stehen geblieben, waren für diversen monate toll, doch seitdem kleine immer größer wird wird auch mehr gepullert und gegessen� sind daher auf die Lidl windelslips umgestiegen seitdem maus auf dem Topf geht ( mit 9 Monaten) sie ist jetzt bei 10,1kg Und wir nutzen nun schon die Junior ab 16Plus und sind zufrieden

  • #11

    Eva (Dienstag, 24 Januar 2017 17:36)

    Ganz vielen lieben Dank für diesen tollen Test!! Die Ergebnisse decken sich mit dem, was ich bisher an Windeln ausprobiert habe (obwohl ich das nicht so professionell nachgemessen habe, aber genau diese Info mit der Trockenheit gesucht habe), tolle Auflistung!!

  • #12

    Eva (Dienstag, 24 Januar 2017 17:39)

    Könntest Du vielleicht bei den Windeln im Mittelfeld noch dazuschreiben, um welche es sich handelt? Ich habe da einige nicht erkannt (bzw. dann wahrscheinlich noch nicht probiert...) Tausend Dank und liebe Grüße!!

  • #13

    Eva (Freitag, 27 Januar 2017 13:02)

    P. S. Die Müller-Windeln finde ich auch noch toll, halten trocken und sind schön weich :-) Leider ist der nächste Müller bei uns ziemlich weit weg, nehme sie immer mit, wenn ich in der Nähe bin.

  • #14

    Jennifer (Samstag, 18 November 2017 18:51)

    Hi,
    ich finde deinen Test ebenfalls sehr interessant. Bin auch deiner Meinung, dass die babylove locker mit den Pampers mithalten können, wenn nicht sogar besser sind und das für einen Bruchteil der Kosten. Den Geruch der Pampers finde ich auch sehr chemisch und unangenehm. Ich teste selbst auch Windeln ab Größe 5 auf http://jennifers-windeltest.blogspot.de/ wobei ich die Lillydoo noch nicht gestestet habe :-). Liebe Grüße

  • #15

    Ira (Montag, 20 November 2017 14:38)

    Hallo liebe Mama,
    Vielen Dank für deinen Test zu den Windeln! :)

    Könntest du mir vielleicht verraten wie die Testsieger namentlich angeordnet sind? ZB links unten die „Pampers Baby dry“ usw

    Wäre super lieb!!!

  • #16

    Jennifer (Sonntag, 26 November 2017 09:38)

    Bin auch auf der Suche nach den besten Windeln. Bis jetzt pampers und Baby Dream getestet.. ich muss sagen, dass pampers wesentlich schlechter geworden sind wie sie vor ein paar Jahren noch waren. Müssen ihn nachts 2-3 mal wickeln weil er sonst komplett umgezogen werden muss.. Baby Dream von Rossmann halten ein wenig länger trocken..

  • #17

    Rieke (Mittwoch, 14 März 2018 20:19)

    Hallo.
    Mich würde interessieren was das für eine blau Windel mit dem Vogel drsuf ist? Hat im Mittelfeld abgeschlossen.
    Danke und Lieben Gruß