🌼🌷☘Auf ins neue Jahr☘🌷🌼

die Januarbox


Auch im Jahr 2020 darf ich euch den Inhalt der TrendRaider AboBOX vorstellen. Diesmal zum Thema Fit & Bautiful!


Das Thema


Wir alle kennen es: das neue Jahr beginnt und wir nehmen uns so einige Dinge vor! Darunter in den meisten Fällen gesünder zu Essen, Sport zu machen und das alles das ganze neue Jahr lang. Hier hat die Box also definitiv den Zeitpunkt der Neujahrsvorsätze gut für sich genutzt und setzt genau da an. In meinen Augen ist das Thema also perfekt gewählt und macht zu dieser Zeit absolut Sinn.


Der Inhalt


Passend zum Thema, wie ich finde. Diesmal sind einige Produkte dabei, bei denen ich etwas stutzig war aber beim zweiten Blick ist diese Box in sich sehr schlüssig und passt wie gesagt zum Jahresbeginn und zum Thema. Was genau drin ist, erfährt ihr jetzt:


In der Sparte Food finden wir ein paar wirklich coole Sachen. Das Hanfpulver hat mich wie gesagt vorher etwas stutzig gemacht aber tatsächlich scheint es wirklich praktisch zu sein. Besonders schön fand ich den Tee der als Goodie für die Jahresabbonenten mit drin war. Diese bekommt man im Jahresabo übrigens alle zwei Monste. Ebenfalls enthalten ist Mate. Ich bin kein Fan von Mate, werde es aber weitergeben. Die Drinks von Friya sind auch ab und zu mit drin und besonders gut als kleine Zwischenmahlzeit. Gespannt bin ich auf die Himbeeren und die Früchte in der dunklen Schokolade.

In der Sparte Beauty gibt es wieder richtig tolles Duschgel. Ich liebe diese Firma und die Message die hinter dem ganzen steht. Auf die Kohlemaske bin ich sehr gespannt. Ölbäder sind leider garnicht meins aber ich finde es schön, das solche enthalten sind.

Wie immer gibt es auch eine schöne Zeitschrift. Diesmal mit tollen Inspirationen für die Inneneinrichtung. Die Schnürsenkel, die Bottle und auch das Täschchen finde ich super toll und sehr Nachhaltig. Diese 3 Produkte sind übrigens auch meine absoluten Favouriten in dieser Box.

🌷🌼🌻 Auf in den Februar 🌻🌼🌷


Die Februarbox zum Thema "Natural Power" begleitet uns in den Februar. 

Das Thema 


Natur! Selten gibt es ein Thema, das sich so gut für eine solche Box eignet. Ich persönlich versuche seit Jahren nachhaltig zu leben und alle Ressourcen aus der Natur zu schöpfen die ich gebrauchen kann. Aus diesem Grund war ich über dieses Thema wieder sehr froh und auch den Inhalt fand ich passend.

Der Inhalt


Ich fand den Inhalt dieser Box wieder passend zum Thema. An der ein oder anderen Stelle hätte ich mich etwas nachhaltiger Produkte bzw Produktverpackungen gewünscht aber am Ende war ich doch zufrieden. 

Besonders spannend in dieser Box finde in den Ingwer Shot. Ich bin ein großer Fan von Inger und freue mich schon darauf, ihn zu testen. Auch den Kakao Kaffee finde ich gut. Ich bin zwar nicht so der Kaffetrinker, mag diese Produkte aber sehr gerne. Die gewürzten Hefeflocken waren mir ganz neu. Ich kannte diese Art von Produkten noch nicht und bin gespannt, ob sie halten was sie versprechen. Am aller besten fand ich hier aber die Paprika Sauce . Ich habe diese schonmal gekauft und fand sie super!

In der Sparke Beauty war diesmal nicht so viel für mich dabei. Da ich meine Haare nach der CGM wasche, konnte ich die Spülung nicht verwenden. Aber sie riecht gut, das kann ich sagen. Da ich mich leider nicht viel schminke, konnte ich auch die Highlighterpalette nicht verwenden und finde diese hier tatsächlich auch "am Thema vorbei". Gesichtsmasken sind hingegen immer gut!

In der letzten Sparte fand ich den Ring besonders schön. Er ist der Natur nachempfunden und passt trotz meiner kleinen Finger perfekt. Das beigefügte Buch ist auch eher nichts für mich aber ich finde es absolut passend zum Thema. Besonders schön fand ich das Gemüsenetz. Das Poster fand ich irgendwie .... über. Da hätte mir ein richtiger Kalender besser gefallen! 


🌻🌷⚘ Auf in den März ⚘🌷🌻


Auch diesen Monat darf ich euch wieder die neue Box vorstellen. Heute zum Thema "Botanical Garden".

Das Thema


Passend zur Gartensaison kommt ein richtig tolles Thema daher und der Inhalt dazu ist der Hammer. Diese Box hat mich mal wieder komplett mitgerissen und ich finde den Inhalt zu 100 Prozent passend. Bei vielen Boxeb finde ich einige Artikel irgendwie viel am Platz aber hier bleiben keine Wünsche offen und ich finde alle Artikel toll. Was genau drin ist, zeige ich dir jetzt!

Beim Thema Food haben wir wieder richtig schöne Produkte. Besonders schön finde ich den Blütenzucker. Diesen benutze ich selbst auch ab und an und finde es toll, dass Trend Raider diesen wertvollen Zucker unter die Leute bringt. Den Keks haben wir bereits gegessen. Er war super lecker und auch der Maracujasaft war der Hit. Es war spannend, soetwas mal zu testen. Der Riegel und das Curry warten noch auf ihren Test.

Die Sachen in der Sparte Beauty haben mich total geflashed. Der feste Conditioner riecht toll und ist eine richtig schöne nachhaltige Sache. Die Rasiercreme finde ich einmalig. Sie hat ein mega Design und riecht toll. Die Gesichtscreme und die Bodylotion (Goodie für Jahresabonnenten) sind von zwei Firmen, die oft ihre Produkte in der Abobox haben und ich finde sie richtig gut! Ich bin schon sehr gespannt und freue mich darauf, diese Dinge zu testen. Die Lippenpflege gab es letztes Jahr auch schon in der Box und hatte mich damals schon überzeugt. 

Auch hier war ich mehr als Begeistert. Die Tasse ist ein richtiger Hingucker und die Gemüsebürste kann man immer gebrauchen. Die Vase ist etwas gewöhnungsbedürftig aber dafür kommen die Samen genau richtig. Besonders das Konfeffi fand ich einmalig. 

⚘🌷🌼 Auf in den April 🌼🌷⚘


Es ist wieder soweit!

Ich darf euch wieder die neue TrendRaider vorstellen. Diesmal zum Thema "Feel Good".

Das Thema


Gerade in der jetzigen Zeit ist es schwer, sich auf die guten Dinge zu besinnen. Die Box hat mich ein bisschen von der herrschenden Krise abgelenkt und ich muss sagen, dass ich sie thematisch einfach sehr passend finde. Wir wollen uns gut fühlen und diese Box hilft dabei.

Der Inhalt


Absolut toll! Ja, ich bin kein Kaffetrinker aber andere Dinge finde ich einfach richtig gelungen.

In der Sparte Food gibt es diesmal etwas besonderes. Den Kaffe gibt es in den Sorten fruchtig-mild, nussig-intensiv, beerig-fein. Besonders gespannt bin ich auf das Sambal Badjak. Soetwas habe ich noch nie gegessen. Das Curry von der Davert kannte ich schon. Es ist wirklich toll und schmeckt großartig. Die Cocoschips sind ebenfalls sehr lecker. Als Getränkt gibt es einen Kräutermix!

In der Sparte Beauty gibt es diesmal ein Make Up und tolle Abschminkpads aus Bambus. Diese sind besonders nachhaltig und deshalb für mich das absolute Top Produkt in dieser Box!

Zu guter letzt gibt es noch ein schönes Duftöl. Mein Geschmack ist es nicht aber ich denke, das es vielen gefallen wird. Das Haarband und das Täschchen finde ich besonders schön. Auch eine Zeitschrift ist wieder mit dabei. 

⚘🌷❤ Auf in den Mai ❤🌷⚘


Es ist wieder soweit. Diesen Monat gibt es die Box zum Thema "Ocean Breeze". Ich finde das Thema gut gewählt. Vorallem in der heutigen Zeit ein sehr wichtiges Gebiet wie ich finde. Was genau drin ist, zeige ich euch jetzt.

Der Inhalt


Passend zum Thema und sehr vielfältig wie ich finde. Einige Produkte haben mich wirklich sehr überrascht und ich bin froh, sie durch diese Box kennengelernt zu haben. 


Im Bereich Food war es besonders spannend. Der Aufstrich mit Kakao und Honig hat mich besonders angesprochen. Der Saft und das Knäckebrot kannst ich schon. Oliven mochte ich bis dato nicht. Die dunklen in diesem Glas schmecken aber sehr gut. Von der Schokolade gibt es nur noch die Verpackung. Die hat meine Tochter nämlich direkt gegessen.

Im Bereich Beauty gab es diesmal eine feste Nachtcreme. Auf diese bin ich besonders gespannt. Dazu eine Sonnenmilch als Goodie für Jahresabonnenten. Das Serum benutze ich ebenfalls schon. Es ist der Knaller. Die Omegakapseln finde ich gut - ich brauche sie allerdings nicht.

Zuletzt gab es schöne Postkarten weil der Urlaub ja bei vielen ausfällt. Eine Einkaufstasche und einen Kugelschreiber aus recycelten Materialien. Dazu ein schöner Notizblock.



🌻🌷🌼 Auf in den Juni 🌼🌷🌻


Es ist wieder "TrendRaider" Zeit. Diesmal zum Thema "Wild Adventure". Was rudimentär und nach Abenteuer klingt, hat als Thema echt Potential. Ich finde die Box sehr gelungen.

Ich finde das Thema und den Inhalt passend für die Jahreszeit. Viele Menschen planen für sich einen alternativen Urlaub der den Umständen geschultet ist. Diese Box motiviert in meinen Augen, dass man sich eine Auszeit nimmt. Und DAS ist drin:

In der Sparte Food gibt es diesmal besondere Leckereien. Der Fruchtriegel und die Nüsse wurden mir direkt von meiner Tochter geklaut. Beides fand ich aber sehr lecker. Den Reis finde ich gut und das Kakao Pulver sehr spannend. Ist mal etwas anderes und ich freue mich schon sehr aufs probieren. 

In der Sparte Beauty gibt es diesmal alles, was man braucht, um fast müllfrei seine tägliche Routine zu gestalten. Besonders gespannt bin ich auf die Seife und das Shampoo. Den Bimsstein finde ich sehr interessant. Das Deo hat Erinnerungen an die Zeit mit meiner Oma hervorgerufen und das Serum werde ich die Tage auch mal testen.

Hier finden ich besonders die Seifenhalterung toll und das Buch. Die Zeitschrift und die Haargummis werde ich verschenken. Ansonsten bin ich restlos begeistert.

🌷🏵🌾 Auf in den Juli 🌾🏵🌷


Diesmal stelle ich euch den Inhalt der Box "Summer Nights" vor.


Das Thema


In meinen Augen einfach richtig gut getroffen. In dieser Box gibt es fast alles für die etwas heiteren Nächte. Einige Artikel haben mich wirklich sehr überrascht. 


Der Inhalt


Ich habe die Box geöffnet und war sofort begeistert. Ich habe selten eine so schön durchdachte Box gesehen.


In der Sparte Beauty gab es 5 tolle Produkte. Der Pflegebalsam für die Lippen und der Nagellack haben mir richtig umgehauen. Das Apres Sun Spray finde ich total toll und bin schon sehr gespannt wie es ist. Richtig passend finde ich zudem das Mükenspray. Das vergisst man so schnell. Als Goodie gab es einen Toner

In der Soarte Food gab es diesmal 3 Produkte. Die Kracker haben mich leider nicht überzeugt. Die Sauce finde ich toll und der Koffeindrink ist auch passend zum Thema.

In der Sprte Design gab es 5 tolle Produkte. Die Strohhalme und das Wachstuch fand ich richtig toll. Die Kette und den Trinkbecher sehr stylisch. Die Rezeptkarten haben mich positiv überrascht.

Mein Fazit:


Ich bin begeistert. "TrendRaider" gibt den Leutchen mit ihrer Box die Chance, tolle Trends zu einem unfassbaren Preis zu testen. Ich liebe es, neue Dinge auszuprobieren und bin deshalb absolut überzeugt von dieser Box. Die Auswahl ist wirklich erlesen und wenn einem ein Produkt nicht zusagt, kann man seinen Freunden oder der Familie eine kleine Freude machen. 


Einige der Produkte habe ich schon getestet. Vorallem die teuren Kosmetikprodukte hätte ich mir vermutlich nie zum Ladenpreis gekauft. Durch TrendRaider hatte ich aber die Chance, diese Artikel dennoch zu testen. Doch das beste an der Box: man wird jeden Monat überrascht mit Dingen, die man vorher noch nicht gesehen hat....so erging es zumindest mir. Knapp 90% der Box war mir absolut unbekannt und genau DAS finde ich verdammt toll. 


Ich kann diese Box einfach nur empfehlen. Egal ob als einmaliges Geschenk oder als Abobox für den monatlichen "FREU Faktor", mit TrendRaider triffst Du einfach eine gute Wahl!


Absolutes Leckerchen: eine Upcycling Idee auf der Rückseite. Hier macht sich jemand wirklich Gedanken um Doch und deine Umwelt. Gut zu wissen, oder?


Auch noch gut zu wissen:

Es gibt außerdem noch eine SorryBOX und eine DankeBOX. Geil, oder? Für nur 14,95 Euro kannste also mal richtig SORRY oder DANKE sagen. Tolle Idee!


Wo Du alles bekommst?

Unter www.trendraider.de und mit dem Code "DeineRabenmutter10" bekommst du 10% auf deine erste Box!


Deine Mutti