Anzeige

Ecover 

Die Produkte für eine besserer Welt! 

In Zusammenarbeit mit den lieben Leutchen von "Ecover" darf ich euch heute 3 tolle Produkte ans Herz legen. 

"Wir bei Ecover entwickeln seit über 35 Jahren kraftvolle, pflanzenbasierte Reinigungsprodukte, die sanft zur Umwelt sind. Damit Du Dich zuhause richtig wohlfühlst." Dieser Leitsatz auf der Startseite der Firma fasst sehr gut die Eckpfeiler der Ecover Produkte zusammen. Wo die Stimmen für eine gesündere Welt immer lauter werden, hilft Ecover mit seine umweltfreundlichen Alltagsprodukten dabei, unsere Welt ein bisschen besser zu machen. Ecover unterstützt damit nicht nur den Umweltschutz sondern sorgt auch dafür, das wir ein besseres Gefühl haben. 

Der flüssige Naturschutz: 

Alle Inhaltsstoffe der Ecover Produkte basieren auf pflanzlichen und mineralischen Substanzen.
Die Firma verzichtet komplett auf unnützen Schnickschnack. So gibt es keine Aufheller, keine Schaumverstärker und keine Farbstoffe. Aus diesen Grund sind alle Produkte biologisch abbaubar und damit auch für Pflanzenkläranlagen geeignet. 

Plastik aus dem Meer: 
Doch Ecover geht noch weiter und kämpft gegen den Plastikmüll in unseren Meeren an. Das neue Ocean Plastic Spülmittel besteht aus 50% "Meeresplastik" das angeschwemmt wurde. Die Firma schützt unserer Welt also nicht nur mit innovativen Reinigungmitteln, sie hilft auch, unsere Meere zu bereinigen. Dieser Aspekt gefällt mir besonders und ich ziehe meinen Hut vor so viel Engagement. Ecover weiß: wir haben nur eine Welt! 

Die Produktion: 
Doch das ist noch längst nicht alles! Auch die Produktion ist so umweltfreundlich wie es nur geht. " Im belgischen Malle werden die Produkte in einer Halle in Holzbauweise mit Wänden aus Lehmziegeln und dank der optimalen Tageslichtnutzung fast ohne künstliche Beleuchtung hergestellt. Auf dem 6.000 m² großen Dach blühen immergrüne Gräser, die Wasser speichern und die hohen Räume auf natürliche Weise isolieren. So muss im Winter nur an wenigen Tagen mit Wärmestrahlern auf Erdgasbasis geheizt werden. Bei Baubeginn im Jahr 1990 war die ökologische Fabrik damit seiner Zeit weit voraus." Klingt großartig? Das ist es auch! 

Jetzt schon überzeugt? 
Zum Shop geht's HIER entlang! 

Nun möchte ich euch noch die 3 Produkte vorstellen die ich ausgiebig testen durfte. Nachdem mit "Method" schon pflanzenbasierte Handseifen, Spülis und Allesreiniger bei uns eingezogen sind, durften wir nun auch Geschirrspültabs, Waschmittel und Weichspüler von "Ecover" testen. 

Das Waschmittel: 
Die Seife in dem Waschmittelkonzentrat wird aus europäischem Sonnenblumenöl gewonnen. Daher ist dieses Produkt sanft zur Haut und zur Wäsche. Auch bei Kaltwaschgängen hilft dieses kleine Zaubermittel gegen Flecken. Bei besonderen schweren Verschmutzungen bietet Ecover auch pflanzenbasierte Fleckenmittel und Bleiche. 

Der Weichspüler: 
Der vegane und dermatologisch getestete Weichspüler besteht aus einer Basis von Rapsöl und ist überraschend flüssig. Wo vergleichbare Produkte an Sirup erinnern, war ich hier tatsächlich überrascht. In der Verbindung mit dem Waschmittel eine SUPER Sache. Die Wäsche duftet herrlich frisch, auch nach bis zu 7 Tagen im Schrank. Doch das beste ist das gute Gefühl dabei. 

Die Spülmaschinentabs: 
Kraftvoll fettlösend entfernen diese Tabs auch hartnäckige und angetrocknet Verschmutzungen. Das Geschirr wird glänzend sauber und die Spülmachine riecht nach dem Waschgang wirklich angenehm frisch. Selbst die Folie ist zu 100 % recyclebar. PERFEKT! 

Mein Fazit: 
Nie wieder OHNE! 
Wie Ecover schon sagt "Eine gesunde Welt beginnt Zuhause" und genau so ist es. Vor allem aber tue ich meiner Familie damit etwas gutes. Besonders bei der Wäsche meiner Tochter ist es mir wichtig, das diese die junge Haut nicht reizt. Wenn ich zusätzlich noch etwas für die Umwelt tun kann, sage ich nicht nein. Das selbe gilt für die Spülmachinentabs. Ich bin wirklich mehr als zufrieden und habe noch nie mit einem besseren Gefühl die Wäsche oder das Geschirr gewaschen. Natürlich gibt es einen kleinen Preisunterschied gegenüber den billig Produkten. Doch DAS ist eigentlich ein sehr geringer Preis wenn man bedenkt, was Ecover uns Menschen hier anbietet. 

Wir alle wissen, das es längst an der Zeit ist, bewusster zu Leben. Wenn ich allein durch das wechseln meines Waschmittels dazu beitragen kann, das unsere Welt ein bisschen länger erhalten bleibt, dann tue ich das. Wir haben nur eine Welt, und das vergessen wir oft. 


Die Ecover Produkte gibt es in Drogeriemärkten, Supermärkten sowie im Onlineshop www.ecoverdirect.de oder www.biggreensmile.de zu erwerben.


Deine Mutti