Anzeige


Sylvanian Families 

Das Puppenhaus für GROß und klein 

In Zusammenarbeit mit der Firma "EPOCH" darf ich euch an diesem Tag die Sylvanian Families vorstellen. Ich selbst bin nur durch Zufall auf diese tolle kleine Welt gestoßen und war sofort begeistert. Um so glücklicher bin ich deshalb, das ich euch mitnehmen kann in dieses Spielvergnügen. 

Doch was sind die Sylvanian Families überhaupt? 

1985 in Japan erfunden, gibt es die kleinen "Sylvanian Village" Bewohner mittlerweile in 50 Ländern. Seit 2011 sind die Sylvanians auch in Deutschland und Österreich zu bekommen. "NATUR", "FAMILIE" und "LIEBE" sind die Eckpfeiler dieser kleinen Tierchen. Da diese Dinge besonders im Spiel bei den Kleinsten eine große Rolle spielen, fühlen diese sich schnell animiert und es entsteht ein wertvolles Rollenspiel. Die Phantasie der Kinder wird angeregt und durch die Vielfalt, die dieses Spielsystem zu bieten hat, sind dem keine Grenzen gesetzt.

Die Optik: 
Alle Produkte der "Sylvanian Families" zeichnen sich durch absolute Detaillverliebtheit aus. Egal ob es kleine Schnitzereien auf einem Stuhl sind, oder ein Abflussrohr in der Spüle, es wird an alles gedacht. Vom Stil her erinnert die Optik der Häuser, Autos, Kleidung und Möbel an die 50er und 60er Jahre was ich persönlich mehr als ansprechend finde. Das gibt dem ganzen diesen zeitlosen und wunderbaren "Glanz" den ich an den Sylvanian Families so sehr liebe. Die Tierchen besitzen realistische Gesichtzüge, sind beweglich, können an- und ausgezogen werden und ihre Oberfläche ist samtig weich. Absolut perfekt um die Phantasie der Kinder noch weiter anzuregen. Des weiteren erinnern die Möbel und Häuser nicht an billigen Plastikkram. Zwar bestehen die Produkte aus Kunststoff aber sie wirken sehr hochwertig und erinnern auf den ersten Blick tatsächlich an Holz. Kleine "Porzelannteilchen" hingegen wirken durch ihre glatte Oberfläche auch tatsächlich wie echtes Porzellan. 

Die Qualität: 
Man könnte ja meinen, das die kleinen Möbel instabil oder leicht zu verbiegen wären. Doch das ist absolut nicht der Fall. Auch die kleinste Gabel lässt nicht nach und kommt tatsächlich sehr robust daher. Kleine Türchen und andere Schließmechanismen und Haken sind zudem sehr stabil und absolut passgenau. An unserem kleinen Häuschen gab es absolut nichts, was uns von der Qualität her nicht überzeugt hätte. Einfach SUPER!


Die Vielfalt: 
Ich kenne keinen Anbieter, der mehr bietet. Egal ob Lämpchen zum Nachrüsten, Tapeten, Vorhänge, Wandbilder, verschiedene Möbelsets und Häuser, es bleiben keine Wünsche offen. Zudem gibt es verschiedene Familien und verschiedene Möglichkeiten vorhandene Häuser zu kombinieren. Wohnwagen, Autos und Geschäfte um die Sylvanian Village perfekt zu machen...mehr braucht es nicht um sich ein kleines Paradies zu erschaffen. Zudem bieten die Häuser an sich auch verschiedene Variatsionsmöglichkeiten. Bei unserem Starterhaus z.b kann man die Zwischenentage heraus nehmen und als Terrasse nutzen. Besonders schön an diesem System finde ich, das es sowohl für die Kleinsten, wie auch für größere Kinder UND sogar für Erwachsene geeignet ist. Durch die vielen Kleinteile wie Besteck, kleine Flaschen (Kühlschrankinhalt z.B), kleine Sandaletten etc können auch die größeren Kinder hervorragend damit spielen und sich ihr eigenes detailliertes Szenario aufbauen. Für die Kleinsten werden diese Dinge einfach an die Seite gelegt. Eine perfekte Lösung für altersübergreifenden Spielspaß. Ein weiterer Punkt den ich hier noch ansprechen möchte ist, das Sylvanien Families so gut wie alle Alltagsprodukte eingebaut hat. So gib es z.b für die Waschmaschine auch Waschmittel, für das Waschbecken auch Handtücher und für den Kühlschrank auch tollen Inhalt. 

Der pädagogische Wert des Rollenspiels


Kinder müssen viel verarbeiten. Besonders in der heutigen Zeit, in der die Kinder durch die Medien viele Dinge zu sehen bekommen die nicht für sie bestimmt sind, brauchen Kinder ein Ventil. Doch auch familiäre Ereignisse oder aber der normale Alltag, bringen Situationen mit sich, die Verarbeitet werden müssen. Ein "Puppenhaus" bietet dafür die perfekte Grundlage. Die Kinder können ihren Alltag nachspielen, Situationen wiederholen und besser verstehen. Das Leben von einem kleinen "Wesen" zu gestalten, kann Balsam für die Seele sein. Die Kinder können sich etwas aufbauen, das ganz allein ihren Regeln entspricht. Die Kinder selbst können entscheiden, wie das Spiel gestaltet wird und was die Sylvanian Families erleben. Rollenspiele dieser Art helfen außerdem, Gesellschaftliche Strukturen besser zu erkennen und nachzuvollziehen. Ein wichtiger Punkt bei jüngeren Kindern ist auch die Sprache. Die Vielfältigkeit der Sylvanien Families Häuser bietet viele Gegenstände, die benannt werden wollen.


Mein Fazit


Kurz und knapp: wir lieben es und für uns gibt es keine vergleichbare Alternative! Preislich sind diese Produkte auch absolut im Rahmen und das beste, noch die Kindeskinder können damit spielen. 

Schaut vorbei!

Katalog: http://bit.ly/SF-Katalog-2018

Facebook: http://bit.ly/FB-SylvanianFamilies

Website: http://bit.ly/SF-Website

Instagram: http://bit.ly/InstagramLuna


Eure Mutti